Harztriathlon 2016

Für alle Kletterer, die auch jenseits der Felswand stark sind (oder zumindest stark feiern können) organisieren die Magdeburger Sportfreunde  den Harztriathlon.

Das Ganze findet am 2. Juli 2016 in der traumhaften Natur des Oberharzes statt und  wird von einem schönen Beiprogramm begleitet. Im anhängenden pdf findet ihr alle Details.

Bouldercomic Betamonkeys - the evolution of falling

Aus "Gods own climbing country" hat uns zum Jahreswechsel der erste komplette Bouldercomicband erreicht. Und eines wird schon nach den drei ersten Cartoons klar: es ist britischer Humor vom Allerfeinsten: trocken wie die Sahara, hintergründig wie ein Finanzberater und lustiger als jede Erdogan-Satire!

Neue Boulderhalle in Halle (Saale)

Es ist soweit - die neue Halle "Boulderkombinat" hat ihre Pforten geöffnet!


Am linken Rand des Sport-Gebäudekomplexes in der 
Delitzscher Straße befindet sich die neue Boulderhalle 
(früher war da ein Aldi)

Es erwarten uns über 700 m² Boulderfläche in einem hellen, lichtdurchfluteten Raum und jede Menge Platz zum Klettern und rumtoben!

Geoquest-Kultur - Iran: Weltmeister der Gastfreundschaft

Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte,
wie von einigen schon sehnsüchtig erwartet, gibt es am Freitag, dem 26. Februar um 19:30 Uhr wieder einen Schmaus für die Augen und die Fütterung des kleinen Fernwehtierchens im Inneren eines jeden neugierigen Menschen.

Grünschnäbel weggehört!

Das wurde Zeit: Endlich gibt es eine Veranstaltung ohne Kindergeschrei!  Der Elbland- Seniorencup steht vor der Tür.

Auf in den Schnee!

Der Schnee wird immer besser und die Skiaussichten sind gut. Deshalb kann es jetzt in die Berge gehen. Ein schönes Ziel ist das obere Pitztal (und Ötztal) in Österreich mit den Bergen rund um die Braunschweiger Hütte.

Boulderwanderung

Nachdem im letzten Jahr unsere "Winter(sonnen)wendveranstaltung" im Januar großen Anklang gefunden hatte, haben wir auch dieses Jahr der Kälte getrotzt und eine ähnliche Aktion auf die Beine gestellt. Ziel war es, eine Spur durch den Schnee zu ziehen und dabei mal die Boulderziele um Westerhausen zu besichtigen.

Reisen als Lebensstil

Arbeit oder Studium unterbrechen, Bus ausbauen - losziehen? Reisen und Klettern bis der Arzt kommt? Man kann Jahrelang davon träumen - oder es einfach tun. Paul und Paula haben es getan und berichten regelmäßig in ihrem Blog von der Reise. Lest selbst:

Die Idee der Reise... 

                              ...entstand auf einer anderen Reise im Herbst 2014, die wir als Versuch verstanden, uns in dieser Art des Lebens auszuprobieren. Frida war gerademal ein halbes Jahr alt und im alten T2 Bus von Pauls Familie, bereisten wir 3 Monate Frankreich, Italien und die Schweiz. 

Rauf und runter - Besuch der YoYo-Kletterhalle

Das Geoquest-Team hat einen Elbsandsteintrip und das feuchtkalte Wetter genutzt, um sich die neue Kletterhalle YoYo in Dresden-Heidenau anzusehen. Die liegt verkehrsfreundlich direkt an der B172 zwischen Dresden und der Sächsischen Schweiz, so dass man immer dort vorbeikommt und bei unsicherem Wetter bequem einen Stopp einlegen kann.


Hell und großzügig

„Mein“ Berner Oberland im August 2015

„Mein“ Berner Oberland 8/2015

Ein bissl Abenteuer muss man als Ü 72er schon haben, jährlich mindestens einmal; wenn man das zu Hause im Sandstein und die Novemberkletterfahrt in Süditalien nicht rechnet. Und das erwarten auch meine Schweizer Freunde, denn sie haben besten Fels, wie es auch in den Plaisierkletterführern der Familie von Känel so schön beschrieben ist. Nachdem im vorigen Jahr Wallis dran war, steht nun wieder das Haslital im Berner Oberland auf der Kletterspeisekarte. Hier, am Knotenpunkt verschiedener Hochgebirgstäler warten fast endlose Plattenfluchten im feinsten Granit und Gneis auf uns.

Inhalt abgleichen