Reiseinfos und Expeditionen, Kletterstorys, Lokales, Neue Kletterrouten + Downloads, Comics, Aktuelles

warning: Creating default object from empty value in /homepages/33/d129163506/htdocs/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Sanierung am Rothsteiner Felsen

Ein Besuch in der Heimat wurde genutzt, um am einzigen Naturfelsen Preussens, dem Rothsteiner Felsen (Kletterführer Dickes B - Berlin-Brandenburg) Hakenlaschen zu erneuern und Umlenker zu ergänzen.

Neues aus Mitteldeutschland

Heimat bleibt Heimat und Porphyr rockt!

Das das so ist und so bleibt, dafür sorgt die überaus lebendige Kletterszene rund um Halle und Leipzig. Das Neueste in Kürze:

Aktienbruch

Adam Ondra zu Besuch bei uns in Löbejün!

Heute morgen bekam ich einen überraschenden Anruf: ob ich Adam Ondra, den momentan unbestritten besten Kletterer der Welt, unseren Aktienbruch zeigen könnte? Sehr kurzfristig und der Terminplan ist eigentlich voll - aber was soll's - diese Chance bekommt unser Klettergebiet wohl nur selten - also los.  


Herzlich willkommen im Klettergebiet Aktienbruch! 
Adam wird mit dem Kletterführer Rotgelbes Felsenland begrüßt.

Kletterstorys - Die interaktive Schmökerecke von Geoquest

Das ist die interaktive Schmökerecke von Geoquest. Ihr könnt hier Geschichten von Kletterern für Kletterer lesen und auch selbst Geschichten schreiben und hier veröffentlichen. Einfach als Text- oder pdf- Dokument schicken an e-mail: kontakt@geoquest-verlag.de und wir stellen's hier rein. viel Spaß beim Lesen und Schreiben!

Radiointerview zum "Leben in den kleinen Felsen"

Das Interesse am Thema "DDR" und den damit verbundenen Subkulturen, zu denen man das Klettern getrost zählen darf, geht inzwischen über die "Szene" hinaus. Das Buch "Leben in den kleinen Felsen" stößt auf ein großes Echo. Inzwischen gab es ein Interview mit MDR-Kultur, welches uns der Autor Peter-Hugo Scholz zum Nachhören zur Verfügung gestellt hat.


Peter Hugo Scholz - Journalist (der Berge)

Erbse singt Liederliches

Ursprünglich waren es die Klettercomics. Dann kam die Bühne hinzu und mit ihr die Erkenntnis, dass was mit dem Zeichenstift funktioniert auch prima mit der Gitarre geht. Gebündelte Wortakrobatik zum vertikalen Wahnsinn oder: Wie ein Felskletterer zum Hallenfuzzi wurde und warum er trotzdem nicht bouldert ...

So habt ihr Klettern noch nicht gehört, garantiert!

Klettern in China - zwischen Reisfeldern und Wolkenkratzern

Am 19. Januar (Donnerstag) mache ich beim Deutschen Alpenverein einen Vortrag über das Klettern an spitzkegligen Bergen, kühnen Felsbögen und in gewaltigen Höhlen. Wie immer gibt es dazu viele Informationen über Land und Leute. Ich freue mich auf viele Interessenten!

Hier gehts zur Ankündigung des DAV!

Reisevortrag Ostafrika

„Hakuna Matata - Von der Wüste in den Kongo“

von Tine Lickert & Jörg Lehmann am 16.2. 19.30 Uhr im Thaliagewölbe

„Hujambo Habari“ – „Hallo, wie geht’s? … Viel mehr konnten wir auf Suaheli nicht sagen, als wir im Sommer 2016 von Äthiopien bis in die DR Kongo durch fünf Länder Ostafrikas mit dem Fahrrad reisten.

Unser Weg führte uns von den Ausläufern des äthiopischen Hochlands in das Tal des Omo-Flusses bis in die wüstenhafte Landschaft am Turkana-See und von dort über Uganda und Ruanda zum Vulkan Nyiragongo am Kivu-See im Ostkongo.

Mein letzter Sturz


Eine unglückliche Klettergeschichte 2016 im Trentino von Erhard Klingner

Inhalt abgleichen