Inoffizieller Boulderwettkampf in Halle

Bouldern bis zum Hinken und Party bis zum Abwinken - passt das zusammen?

Wir wollten's wissen und luden wieder einmal zum Vergleich in unsere Miniboulderhalle ein. Wie immer undercover und streng geheim, denn mehr als dreissig Leute passen einfach nicht rein und so gern wir mal einen richtigen open-Wettkampf veranstalten würden, es fehlen die Räumlichkeiten :-( Doch dafür wird es wieder einen Halle Rocks Wettkampf im Sommerhalbjahr geben - einer für alle!

Der Februar sah auf jeden Fall eine ausgeschlafene Meute mit handverlesenen Gästen aus Magdeburg, Leipzig, Dessau und Hauteroda (sic!). Lest den Erfahrungsbericht von Enrico Dudek auf free-solo.de

und schaut Euch vor allem die Bilder von der geilen Party danach an (wer behauptet da noch, Kletterer können keine Partys machen?): hier die Bilder von Stefan Ott