Arbeitseinsatz im Aktienbruch

Liebe Freunde,

wir haben am Sonntag (3. Juni) ab 10 Uhr etwas für den Aktienbruch getan, um ihn fit für die Sommersonnenwendparty 2012 zu machen und unseren lieben Klettergästen aus dem In- und Ausland auch zukünftig ein schönes Gebiet zu bieten und freuen uns über die vielen Helfer (auch aus Potsdam und Berlin), die mitgemacht haben!

Die Aufgaben waren klar:

  • Verbesserung der Zufahrt - es hatten sich monströse Bodenwellen gebildet
  • Verbesserung des Abstiegs: einige, der 2003 eingebauten Stufen sind inzwischen weggefault und mussten erneuert werden
  • Freischneiden zugewachsener Wände: durch das vegetativ intensive Frühjahr sind einige Kletterbereiche mit Gestrüpp und kleinholz zugewachsen und wurden befreit
  • Versetzung des Trockenklos: das alte Loch war voll, ein neues muss gegraben werden und der Aufbau versetzt werden. Danke an die fleissigen Potsdamer!

Fotos auf der

IG-Seite!


Und nach der Arbeit kommt das Vergnügen!