Reisen als Lebensstil

Arbeit oder Studium unterbrechen, Bus ausbauen - losziehen? Reisen und Klettern bis der Arzt kommt? Man kann Jahrelang davon träumen - oder es einfach tun. Paul und Paula haben es getan und berichten regelmäßig in ihrem Blog von der Reise. Lest selbst:

Die Idee der Reise... 

                              ...entstand auf einer anderen Reise im Herbst 2014, die wir als Versuch verstanden, uns in dieser Art des Lebens auszuprobieren. Frida war gerademal ein halbes Jahr alt und im alten T2 Bus von Pauls Familie, bereisten wir 3 Monate Frankreich, Italien und die Schweiz. 

Bis heute ist uns noch nicht klar, ob der Begriff 'Reise' dem was wir tun überhaupt entspricht. Wollen wir es bei einer Reise belassen oder wollen wir versuchen es zum Alltag werden zu lassen? Wie wollen wir leben? In welchem Rahmen wollen wir unsere Tochter aufwachsen sehen? Sinnfragen wie diese sind es, die uns allgegenwärtig begleiten und die uns überhaupt erst dazu veranlasst haben, unsere 70qm Wohnung gegen einen deutlich überschaubareren Bus einzutauschen. 

Weiter gehts hier auf dem Blog!