bouldern

warning: Creating default object from empty value in /homepages/33/d129163506/htdocs/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Ostblock und Hardmoves in Chemnitz!

Ostblockcup, 15.01.2011

Der erste Teil des Ostblock Bouldercups ist erfolgreich in Berlin gestartet. Am Samstag, den 15.01.2011 geht’s bei uns in Chemnitz in die zweite Runde! Hier ein Video von Kurt, was auf jeden Fall Lust auf mehr macht!

BLOCK 'N' ROAD

Geoquest goes big! Und das nicht nur bei der Wahl des angemessenen Formats für dieses neue Buch sondern auch beim Reiseziel. Der Westen der USA ist ein Naturraum von unglaublicher Weite und landschaftlicher Schönheit. Keine andere Region der Erde ist für einen Roadtrip besser geeignet. 

Halle rockt!

Halle Rocks Vol. 2

Es hat gerockt am Wochenende und das nicht zu knapp! Los gings mit der zweiten Auflage des Halle Rocks, unseres jährlichen Boulderevents hier in Mitteldeutschland. Dazu hatten die IG-Klettern Organisatoren rund um Silvio Ruppe dieses Jahr in den Aktienbruch geladen. Woche für Woche strömen viele Seilkletterer in dieses Gebiet und die hohen Wände ringsum lassen schnell vergessen, dass auch in Absprunghöhe so manches Bewegungsjuwel verborgen ist. Diesen Sonnabend stand aber alles im Zeichen der Mattenzunft und es wurde gepresst und gezogen, was die Sehnen hergaben.

Neues vom Aktienbruch

Halle Rocks

Halle Rocks! Diesen schönen, zweideutigen Slogan hat sich unser Potsdamer Gasthallenser Walter Bartl, der auch bouldertechnisch schon Spuren im rotgelben Felsenland hinterlassen hat, ausgedacht.

Bouldercup BUGA Potsdam

Inoffizieller Boulderwettkampf in Halle

Bouldern bis zum Hinken und Party bis zum Abwinken - passt das zusammen?

Wir wollten's wissen und luden wieder einmal zum Vergleich in unsere Miniboulderhalle ein. Wie immer undercover und streng geheim, denn mehr als dreissig Leute passen einfach nicht rein und so gern wir mal einen richtigen open-Wettkampf veranstalten würden, es fehlen die Räumlichkeiten :-( Doch dafür wird es wieder einen Halle Rocks Wettkampf im Sommerhalbjahr geben - einer für alle!

Blockzone

Was, ihr wart noch nicht auf dem Kahleberg? Dann wird es aber Zeit, denn wer ein echter Bergsteiger sein will, muss ihn schon bestiegen haben. Natürlich nicht von der leichten Seite, sondern da, wo es richtig schwer ist: entweder die elbsandsteinartig gestaltete Seite , die durch den Kletterturm repräsentiert wird ODER , wer's ganz hart mag, von der Blockzone her.

POTSDAM BLOC CHALLENGE
Offene Potsdamer Bouldermeisterschaft am 20.03.2010 !

Bouldern in Chemnitz

Jetzt steigen wir dem Nischel auf's Dach! Und zwar am 13. März. Dann eröffnet die Boulderlounge ihre Couchs, ääh Sloper, Leisten und Matten! Wir freuen uns wahnsinnig drauf!

Hier die Ankündigung von Tom:

Bouldern, Bouldern, Bouldern

Thüringen

Markus Hoppe war mal wieder zu Besuch und hats mächtig krachen lassen. Ergebnis: der neue schwerste Boulder Thüringens ist im Hülloch entstanden. Schwierigkeitsgrad Fb8a+. `Mehr darüber im Blog von Thomas Hocke: http://felsensucht.blogspot.com/

Kurz darauf war Markus nochmal da und inzwischen gibts auch schon einen Fb8b-Boulder. Wir sind gespannt auf die Details und gratulieren dem Deutschen Meister zu dieser großartigen Leistung die wieder einmal zeigt, dass Markus draussen wie drinnen gleichermaßen leistungsstark ist.

Leipzig

Der 23. Boulder ist Geschichte und es war wieder einmal einfach nur genial. Die Boulder, geschraubt von Robert Leistner, Lutz Schneider und weiteren Freunden, waren allererste Klasse. Es erstaunt mich immer wieder, wie Topboulderer, wie der Robert, sich in Normalkletterer, wie mich, hineinversetzen können und genau passende Bewegungsprobleme zaubern: mit Dynamik, wo ich manchmal zögern möchte, mit Kraftanspruch, wo ich gern mal ausruhen will und mit Technikanforderungen, die sich erst im dritten Versuch erschließen. Es war wirklich genial, all diese Boulder zu probieren.

Gereon Großmann im Finale - bärenstark und doch sensibel :-)

23 Boulder !!!

So, dann wollen wir mal wieder: 23 Boulder ist angesagt und wer einmal dabei war wird zum Serientäter. Leipzig ist ein Muss in der ostdeutschen Boulderszene und wer Ostblockmeister werden will kommt an diesem Kultevent ohnehin nicht vorbei.

Doch lassen wir Organisator Lutz Schneider selbst zu Worte kommen:

Inhalt abgleichen