Kletterkabarett

warning: Creating default object from empty value in /homepages/33/d129163506/htdocs/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Erbse singt Liederliches

Ursprünglich waren es die Klettercomics. Dann kam die Bühne hinzu und mit ihr die Erkenntnis, dass was mit dem Zeichenstift funktioniert auch prima mit der Gitarre geht. Gebündelte Wortakrobatik zum vertikalen Wahnsinn oder: Wie ein Felskletterer zum Hallenfuzzi wurde und warum er trotzdem nicht bouldert ...

So habt ihr Klettern noch nicht gehört, garantiert!

Superstar der spitzen Feder und ebensolcher Bemerkungen: Erbse war bei uns!

von Moritz Falgowski
 
Die Kletterszene Mitteldeutschlands würde keinen Fehler machen, wenn sie jenen Tag, an dem man sich beim Geoquest-Verlag dazu entschloss, sich für den Kauf des ehemaligen „kleinen“ Thalia-Theaters in Halle zu bewerben, jährlich mit einer Feier begehen würde. Allein die Partys und Konzerte, die seither bereits dort stattfanden, rechtfertigen diesen Gedenktag hinreichend. Auch die immer beliebteren Geoquest-Kultur Veranstaltungen sind auf dem besten Weg, schon bald  Kultstatus zu erreichen. 
Foto: Und da nur ein Tag am Fels ein wirklich guter Tag sein kann, ging es vor der Arbeit ans Vergnügen zum Klettern an den halleschen Galgenberg.
Wir erinnern uns: das Wetter war noch winterlich und mehr als bescheiden! Doch Erbse musste nicht lang überredet werden, vor dem Auftritt mit uns an den überhängenden Sektor des Galgenberges zu gehen. Und man merkt sofort: der Mann ist ein echtes Klettertalent und hat unsere Touren onsight geklettert!
Inhalt abgleichen